WALLNUSSblatt – unser Archiv zum Magazin

Gesellschaft

Wie und wo leben wir? Wen haben wir angebetet? Wir brauchen Wandel - wie vollzieht er sich? Der Mensch ist nicht nur Individuum, sonder ein gesellschaftliches Wesen.

 

Bewusstsein

Der Mensch ist ein hochspirituelles Wesen. Nur hat man unsere Wurzeln gekappt. Wir sind Teil der Natur und tragen das Göttliche in uns. Entdecken wir uns neu!

 

Ernährung und Gesundheit

Hier finden Sie Themen zur gesunden Ernährung, zur Alternativmedizin, zur Entgiftung unseres Körpers, und vieles andere mehr. Wir bieten sogar zwei Rezeptseiten in jedem Magazin an.

 

Kinder der Zukunft

Wir wollen wieder eine glückliche Zukunft für unsere Kinder! Wir zeigen Wege aus dem Dilemma von fehlgeleiteter Politik in Bildung und Erziehung. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wegen finden!

 

Historie

Die letzten Jahre haben gezeigt: Unsere Geschichte ist nicht so, wie sie uns erzählt wurde. Ein Rückblick auf verschiedene historische Themen ist unser Beitrag, die Vergangenheit mit aufzuarbeiten.

 

Zeitkapsel

Es wird spannend sein, in einigen Jahren zurückzublicken. Mit der Serie "Quo vadis Deutschland?" geben wir Ihnen die Möglichkeit einer zeitgebundenen Rückschau, die verdeutlicht, wie sich die Dinge langsam entwickelten.

 

Kürzlich veröffentlichte Artikel

  • 22. Februar 2024

    Der Mopf zieht in die große weite Welt

    #Kinder der Zukunft

    Unser Mopf ist ein kleiner herziger kuscheliger Geselle. Er und seine Freunde möchten unsere Herzen öffnen und uns zum Lachen bringen. Seine Aufgabe ist es, Klein und Groß bewusst in die neue Zeit zu begleiten. Er vermittelt Werte wie Dankbarkeit, Ehrlichkeit, Geduld und Gelassenheit. Sein Motto ist, stets selbst zu denken und zu handeln. Seine Berufung ist die Liebe. Das ist unser Mopf!

  • 21. Februar 2024

    Wie Biophotonen unsere Gesundheit beeinflussen

    #Gesundheit und Ernährung

    In lebenden Organismen kommunizieren Zellen miteinander. Diese Theorie wurde von dem Biophysiker Prof. Dr. Fritz-Albert Popp in den 1970er Jahren entwickelt. Dr. Popp konnte zeigen, daß alle organischen Gewebe ein schwaches Licht aussenden. Während die Lichtstrahlung in lebenden Zellen nur sehr langsam abnimmt, nimmt sie in sterbenden Zellen schnell ab und verschwindet nach dem Zelltod vollständig. Die Zellen eines Organismus nehmen Photonen, Lichtteilchen von außen auf, beispielsweise durch Sonnenlicht. Zellen können aber auch selbst Photonen erzeugen. Popp verwendete für diese Lichtteilchen den Begriff Biophotonen (bio(s), griechisch für „Leben“). Nach seiner Theorie sind sie gemeinsam für das Leben jedes Organismus verantwortlich: Zellen erzeugen Biophotonen, senden sie aus und nutzen sie, um im gesamten Organismus zu kommunizieren. Sie steuern und regeln Prozesse, d. h. sie aktivieren und balancieren, koordinieren und ordnen.

  • 20. Februar 2024

    Hinter den Kulissen

    #Bewusstsein

    Oftmals stehen wir vor unbeleuchteten Tatsachen. Wir tappen im Dunkeln und müssen uns eines nach dem anderen zurechtlegen, um eine Begründung für das Unbegründete zu erhalten. Ohne Ahnung sollen und müssen wir unbedingt akzeptieren, ob es uns gefällt oder nicht. Immer wieder widerfahren uns solche Situationen in jeglichen Lebenslagen. Wenn nicht sogar, werden wir zur Schau gestellt, im Hinter- wie Vordergrund belächelt oder ausgenutzt. Zum Wohle der „hochrangigen“ Gesellschaft. Und dieses ganze Spielchen läuft im Gesamtgebilde vor den Kulissen ab, denn den Blick dahinter vermag man uns keineswegs gewähren.

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen